in Artikel

Genügend Punkte

Seit meiner Bitte von vor ein paar Tagen, für mich bzw. für meine Tochter Penny-Markt-Treuepunkte zu sammeln, sind in kürzester Zeit so viele zusammen gekommen, dass wir eigentlich jetzt bereits nicht mehr weiter zu sammeln brauchen.

Vielen Dank an Martin und Saskia, an Guido (und seinen Sohn), die auf das Porto verzichtet haben, und natürlich an Markus, der dafür extra den weiten Weg nach Oberhausen auf sich genommen hat.

Wir haben jetzt sogar noch welche übrig und haben uns überlegt, dass wir, falls wir nochmal 50 zusammen bekommen, diese einlösen und das Stofftier einfach an jemand anderes verschenken, im Zweifel an den Kindergarten unserer Tochter.

Sollte sich vorher abzeichnen, dass das nicht mehr klappt, dann verschenken wir die Treuepunkte einfach so. Wird sich schon jemand finden, der sich darüber freut.

Aber jetzt nochmal: Vielen Dank an alle, die mitgesammelt und/oder den Aufruf verbreitet haben!

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Webmentions

  • Sammelt Ihr Punkte (für mich)?

    […] Ja, kriegen wir. Danke! […]