in Artikel

Journal

In meinem Feedreader wurde ich heute von Tillmann auf das Projekt “fortlaufend” aufmerksam gemacht, in dem André Spiegel seit einem Jahr täglich (!) Erwähnenswertes in einem Tumblr festhält. Die Idee fand ich toll.

Und als dann auch noch Markus sein “Kassiber” veröffentlichte, wusste ich, dass ich sowas auch machen will, ohne Zeichenbegrenzung von Twitter, aber vor allem hier, in meinem persönlichen Blog und Einflussbereich.

Es gibt daher von nun an die Kategorie “Journal“, wo diese Dinge erscheinen sollen. Wer das nicht lesen mag, kann ja einfach die Kategorie im Feed ausblenden, bzw. nur die Hauptkategorie abonnieren.

Wahrscheinlich werde ich das wieder mal nicht lange durchhalten, aber das ist dann eben so.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Webmentions

  • 29. Januar – Lars Reineke 5. Januar 2015

    […] Läuft ja super. Und so regelmäßig! […]

  • Too much information - Lesezeichen - Lesezeichen vom 5. Januar 2015 5. Januar 2015

    […] Wie es bei „Maybrit Ill­ner“ im ZDF wirk­lich zugeht Unpres­sionell. Erhel­len­der Artikel, aber nicht überraschend. […]