16. Juli 2020 – abends

So, das ging dann doch schneller als gedacht.

Dieses Blog ist jetzt auf einen neuen Server umgezogen, den ich vor anderthalb Stunden beim Hoster Netcup bestellt habe. Das war dann wohl der Start für einen kompletten Hosterwechsel. Strato rockt nicht mehr.

Und mit Domainumzügen und WordPress-Migrationen auf Linux-Servern kenne ich mich mittlerweile ganz gut aus, denke ich. Die Oberfläche von Netcup ist noch etwas ungewohnt, aber das wird schon.

Jetzt habe ich wenigstens wieder einen schnellen Server, auf dem alles ohne Ruckeln läuft. Ich stehe auf sowas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.